Glossar:Kumanosanzan

Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kumano Sanzan 熊野三山 (jap.)

„Drei Berge von Kumano“ oder auch drei Klöster von Kumano; zusammenfassende Bez. für drei Pilgerstätten auf der Halbinsel Kii: Kumano Hongū, Nachi Taisha und Kumano Hayatama Taisha, die allerdings erst seit 1868 als Shintō-Schreine klassifiziert werden; Zentren des Shugendō

Landschaft, SchreinWaDoku

Verwendung

Der Begriff „Kumano Sanzan“ wird in diesem Handbuch auf folgenden Seiten erwähnt:

Artikelseiten

Glossarseiten

Kumano

Bilder

  • Kumano kami.jpg
  • Fusumi.jpg
Religion-in-JapanGlossarKumanosanzan