Glossar:Dschingiskhan

Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dschingis Khan 成吉思汗 (chin.)

ca. 1162-1227; war ein mongolischer Khan, der die mongolischen Stämme einte und weite Teile Zentralasiens und Nordchinas eroberte.

Verwendung

Der Begriff „Dschingis Khan“ wird in diesem Handbuch auf folgenden Seiten erwähnt:

Religion-in-JapanGlossarDschingiskhan