Izumo no Ōkami

Aus Kamigraphie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Seiten-Infobox
Themengruppe Gottheiten (Götter, numinose Erscheinungen)
Name Izumo 出雲
Religiöse Titel no Ōkami の大神
Sonstige Namen Izumo no mikage no Ōkami 出雲の御蔭の大神, Izumo no Mikage no Ōkami
Rel. Zugehörigkeiten Shinto
Bemerkung Gott aus der Linie von Izumo
Dieser Artikel wurde ursprünglich für das Schwesterprojekt Fudokipedia verfasst.


Izumo no Ōkami 出雲の大神 bzw. Izumo no mikage no Ōkami 出雲の御蔭の大神 ist ein wichtiger Gott aus der Linie von Izumo. Welcher Gott er genau ist, wird im Harima fudoki 播磨国風土記 leider nicht beschrieben.

Izumo no mikage no Ōkami, wie er im Harima fudoki genannt wird, soll im Dorf Hirakata 枚方の里 auf dem Berg Kamio 神尾山 im Landkreis Ihibo 揖保 leben. Der Berg befindet sich in der Ebene von Harima 播磨平野 und liegt an einer wichtigen Verkehrsverbindung nach Yamato 大和. Izumo no mikage no Ōkami soll dort einen Sitz (yakata 屋形) und eine Sakebrauerei (sakaya 酒屋) errichtet haben. In dieser Sakebrauerei wurde Sake 酒 als Opfergabe an die Götter gebraut.[1]

Beschilderung des 551m hohen Kamio-yama 神尾山] [Abb. 1]

Verweise

Literatur

  • Kichirō Akimoto (Hg.) 1971
    Fudoki. (Nihon koten bungaku taikei 日本古典文学大系 2.) Tōkyō: Iwanami Shoten 1971. (Erste Auflage 1958.)

Fußnoten

  1. Akimoto 1971, S. 293

Bilder

Quellen und Erläuterungen zu den Bildern auf dieser Seite:

  1. Kamioyama.jpg
    Beschilderung des 551 m hohen Kamioyama Photographie
    Bild © goo blog. (Letzter Zugriff: 2021/8/23)
    Izumo no mikage no Ōkami, wie er im Harima fudoki genannt wird, soll im Dorf Hirakata (hirakata no sato 枚方の里) auf dem Berg Kamio (Kamioyama 神尾山) im Landkreis Ihibo 揖保 leben. Der Berg befindet sich in der Ebene von Harima (Harima heia 播磨平野) und liegt an einer wichtigen Verkehrsverbindung nach Yamato 大和. Izumo no mikage no Ōkami soll dort einen Sitz (yakata 屋形) und eine Sakebrauerei (sakaya 酒屋) errichtet haben. In dieser Sakebrauerei wurde Sake als Opfergabe an die Götter gebraut (Akimoto 1971:293).