Sorry! Derzeit kommt es wegen eines Softwareproblems zu Verzögerungen bei der Erreichbarkeit von Webseiten der Universität Wien. An einer Lösung wird gearbeitet.

Glossar:Ainu

Version vom 13. August 2020, 08:18 Uhr von Martin Liernberger (Kommentar | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{glossar | stichwort = {{{1|}}} | code = Ainu <!-- für Sonderfälle --> | romaji = Ainu | kanji = アイヌ | text = indigenes Volk Japans dessen historis…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ainu アイヌ (jap.)

indigenes Volk Japans dessen historischer Siedlungsraum den Norden Japans und teile Russlands mit einschließt. Genetische und anthropologische Untersuchungen legen nahe, dass es sich bei den Ainu um Nachfahren der prähistorischen Jōmon-Kultur [Jōmon '"`UNIQ--nowiki-00000001-QINU`"' (jap.) 縄文 Jōmon-Zeit (bis ca. 300 v.u.Z.), jap. Urgeschichte; wtl. „Schnurmuster“, was sich auf die charakteristischen keramischen Ornamente dieser Zeit bezieht] handelt. Die Ainu-Bevölkerung ist eine Minderheit und deren Sprache und Religion werden heute kaum noch praktiziert.

WaDoku

Der Begriff „Ainu“ wird in diesem Handbuch auf folgenden Seiten erwähnt:

Geographische Lage

Die Karte wird geladen …
Geographische Lage von Ainu; s.a. Geo-Glossar

[[Kategorie: (jap.)]]Die folgende Koordinate wurde nicht erkannt: Geschichte.

Religion-in-JapanGlossarAinu