Themenglossar

Zur Navigation springen Zur Suche springen

Themenglossar Suche nach Fachbegriffen oder Bildern
Art der Einträge wählen
Sprache wählen
Bildmedium wählen
Thema wählen


Fachbegriffe zum Thema „Epoche“

35 Treffer

A
  • Ansei 安政 (jap.)
    1855–1860, während der Ansei-Säuberungen (1858–1859) wurden über 100 Personen politisch verfolgt
  • Asuka 飛鳥 (jap.)
    Asuka Region im Süden des Yamato-Beckens (Nara), wo sich in der Frühzeit die Residenzen der Soga no uji befanden; Asuka-Zeit (587–645 oder auch 587–710)
  • Azuchi-Momoyama Jidai 安土桃山時代 (jap.)
    Zeit der Reichseinigung durch Oda Nobunaga und Toyotomi Hideyoshi, 1573–1600
E
  • Edo 江戸 (jap.)
    Hauptstadt der Tokugawa-Shōgune, heute: Tōkyō; auch: Zeit der Tokugawa-Dynastie, 1600–1867 (= Edo-Zeit);
G
  • gendai 現代 (jap.)
    geschichtliche Gegenwart (ab WK 2)
H
  • Han (chin.)
    chin. Han-Dynastie (207 v.u.Z.–220 u.Z.)
  • Heian 平安 (jap.)
    auch Heian-kyō 平安京, „Stadt des Friedens“; politisches Zentrum 794–1185 (= Heian-Zeit)
  • Heisei 平成 (jap.)
    Äranamen von Kaiser Akihito; Heisei-Zeit (1989–2019)
J
  • Jin (chin.)
    chin. Herrschaftsdynastie; 1115–1234
  • Joseon Wangjo 朝鮮王朝/조선왕조 (kor.)
    koreanisches Herrschergeschlecht; herrschte über das Kaiserreich Korea von 1392–1910
  • Jōmon 縄文 (jap.)
    Jōmon-Zeit (bis ca. 300 v.u.Z.), jap. Urgeschichte; wtl. „Schnurmuster“, was sich auf die charakteristischen keramischen Ornamente dieser Zeit bezieht
K
  • Kamakura 鎌倉 (jap.)
    Stadt im Süden der Kantō Ebene, Sitz des Minamoto Shōgunats 1185–1333 (= Kamakura-Zeit)
K (Fortsetzung)
  • Kenmu no shinsei 建武の新政 (jap.)
    Kenmu-Restauration; dreijähriges Interregnum zwischen Kamakura- und Muromachi-Shōgunat, 1333–1336; Versuch von Tennō Go-Daigo das Shōgunat zu stürzen und die Macht des Kaiserhauses wieder herzustellen
  • kindai 近代 (jap.)
    japanische Moderne
  • kinsei 近世 (jap.)
    japanische Neuzeit, 17.–19. Jh.
  • kodai 古代 (jap.)
    japanisches Altertum
M
  • Meiji Ishin 明治維新 (jap.)
    Meiji Restauration, wtl. Meiji-Erneuerung, umfasst den politischen Umsturz 1867–68 und die nachfolgende Konsolidierung Japans als moderner Nationalstaat
  • Ming (chin.)
    chin. Herrschaftsdynastie, 1368–1644
N
  • Nanbokuchō 南北朝 (jap.)
    Zeit der Nord- und Süd-Dynastie, 1336–1392
Q
  • Qing (chin.)
    chin. Herrschaftsdynastie (Mandschu-Herrschaft), 1644–1911
S
  • sakoku 鎖国 (jap.)
    Abschließung des Landes in der Edo-Zeit, 1639–1853
  • Samguk 三國/삼국 (kor.)
    Drei Reiche von Korea; Bezeichnung für die Zeit vom 1 Jh. v.u.Z. bis zum 7 Jh. u.Z. in der die drei Reiche Silla, Baekje und Goguryeo die koreanische Halbinsel unter sich aufteilten
  • Sengoku Jidai 戦国時代 (jap.)
    Zeit der kämpfenden Länder, 1467–1568
  • Śailēndra शैलेंद्र (skt.)
    „Indra der Berge“, Name einer buddhistischen Königsdynastie der Insel Java, 8.–9. Jh.
S (Fortsetzung)
  • Shōwa 昭和 (jap.)
    Regierungszeit des Tennō Hirohito (1926–1989)
  • Silla 新羅/신라 (kor.)
    frühes koreanisches Reich, das die Halbinsel von 668 bis 935 beherrschte
  • Song (chin.)
    chin. Herrschaftsdynastie, 960–1279
  • Sui (chin.)
    chin. Herrschaftsdynastie, 581–618
T
  • Taika 大化 (jap.)
    wtl. „großer Wandel“; Jahresdevise 645–650; 645 erfolgte in der Tat eine umfassende Reform des Rechts-, Verwaltungs- und Kalenderwesens und eine Neuordnung des Adels
  • Taishō 大正 (jap.)
    1879–1926; zweiter Tennō des modernen Japan, Sohn des Meiji Tennō; seine Amtszeit (1912–1926) wird als Taishō-Zeit bezeichnet
  • Tang (chin.)
    chin. Herrschaftsdynastie, 618–907
  • Tenshō 天正 (jap.)
    Japanischer Ära-Namen, 1573–1592; Zeit der militärischen Einigung Japans unter Oda Nobunaga und Toyotomi Hideyoshi
Y
  • Yayoi 弥生 (jap.)
    Yayoi-Zeit (ca. 300 v.u.Z. – 300 u.Z.); Zeit der Entwicklung des Reisanbaus
  • Yuan (chin.)
    chin. Herrschaftsdynastie, Mongolenherrschaft, 1279–1368
Z
  • Zhou (chin.)
    chin. Zhou-Dynastie (1122?–256 v.u.Z.); eingeteilt in Westliche Zhou-Dynastie, Zongzhou 西周 (770–256 v.u.Z.) und Östliche Zhou-Dynastie, Dongzhou 東周 (770 v. Chr. bis 256 v.u.Z.)